Patientenleitlinie Essstörungen

Die Patientenleitlinie zur Diagnostik und Behandlung von Essstörungen, ein Kooperationsprojekt von psychenet und der Deutschen Gesellschaft für Essstörungen, ist ab sofort im Internet frei verfügbar: http://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/051-026p_Essstoerungen_2015-06.pdf

Die Patientenleitlinie, die unter Mitwirkung von Betroffenen erarbeitet wurde, informiert über  die Diagnostik und Therapie von Essstörungen, beschreibt den Weg in und durch das Hilfesystem, gibt Tipps zum Umgang mit der Erkrankung und soll Betroffene und ihre Angehörigen dabei unterstützen, besser mit Ärzten und Therapeuten zu kommunizieren. Die wissenschaftlich geprüften Empfehlungen zur Vorgehensweise aus der ärztlichen Leitlinie wurden auch in die Patientenleitlinie übernommen.