Arbeitsfelder

Erstellen und Redaktion
von Gesundheitsinformationen                   Referenzen

Ich erstelle laienverständliche Informationen zu Gesundheitsthemen und Patientenkompetenz und prüfe Gesundheitsinformationen auf ihre Qualität und Nutzerorientierung
  • Mit der Deutschen Adipositas-Gesellschaft „Patientenleitlinie zur Diagnose und Behandlung von Adipositas
  • Mit Aktionsbündnis Patientensicherheit „Reden ist der beste Weg
  • Mit der Deutschen Gesellschaft für Essstörungen „Patientenleitlinie Diagnostik und Behandlung von Essstörungen
  • Mit dem Berliner Behindertenverband „Fit als Patient
  • Patientenaufklärungsmaterialien zur PREFERE-Studie (Gestaltung: TakePart media & science, art Tempi)
  • Bearbeitung der PÜatientenunterlagen im Rahmen der Studie „Jena Paradies – der Angst entgegen, freier leben“
  • Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin (www.versorgungsleitlinien.de/patienten)
  • Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (Nutzertestung von Gesundheitsinformationen)
  • GesundheitsUni am Universitätsklinikum Jena
  • Universitätsklinikum Freiburg, AG Klinische Epidemiologie und Versorgungsforschung (Begutachtung einer kultursensitiven Patienteninformation für Migranten zum Kreuzschmerz)

Internetportale für Laien                                    Referenzen

Ich konzipiere und/oder betreue Internetportale, deren Inhalte an Patientinnen und Patienten und an die gesundheitsinteressierte Bevölkerung gerichtet sind.

Erstellen von Imagebroschüren                          Referenzen

Ich plane mit Ihnen gemeinsam Ihre Imagebroschüre und erstelle die Textvorlage. psychenet – Hamburger Netz psychische Gesundheit (Imagebroschüre für psychenet) Gestaltung: Rene Gumpert

Das Gesundheitssytem erklären                        Referenzen 

Ich erstelle bzw. leite und koordiniere die Erstellung von Broschüren, die den Bürgerinnen und Bürgern helfen, das Gesundheitssystem zu verstehen und mögliche Formen der Partizipation wahrzunehmen.

Beteiligt an der Erstellung von:

Vorlesungen / Lehre                                         Referenzen

Ich biete Vorträge/Vorlesung zu den Themen:

  • Evidenzbasierte Patienteninformationen
  • Patientenberatung
  • Patientenbeteiligung
  • Leitlinien/Patientenleitlinien
  • Systematische Recherche
  • Gesundheitsvorsorge
  • Public Health
  • Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen ACHSE e.V.
  • Informations- und Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen IKOS, Jena
  • SRH Hochschule für Gesundheit, Campus Gera
  • FH Jena, Pflegewissenschaft, Pflegemanagement
  • Uni for Life, Graz
  • Charité-Universitätsmedizin Berlin im Masterstudiengang Consumer Health Care
  • Weiterbildungsstudiengang Bevölkerungsmedizin und Gesundheitswesen (Public Health), Hannover
  • Hochschule Fulda, Studiengang Pflege und Gesundheit

 

Schulungen                                                         Referenzen

Ich biete Schulung für Mitglieder von Selbsthilfegruppen sowie für gesundheitsinteressierte Bürgerinnen und Bürger zu den Themen:

  • Systematische Recherche
  • Qualitätsbewertung von Patienteninformationen
  • Qualität von Arzt- und Klinikbewertungsportalen
  • Experten-Laien-Gespräche: Was kann schief laufen?
  • Qualitätssicherung in der Beratung
  • Bundesverband Prostataselbsthilfe BPS e.V.
  • Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen ACHSE e.V., Berlin
  • KOMBRA, Frankfurt
  • Informations- und Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen IKOS, Jena

 

 

letztmalig bearbeitet am 19.02.2019

Schreibe einen Kommentar